×

Für eine Schweiz, die Liebe respektiert

Für eine Schweiz, die Liebe respektiert

Zur Schliessung einer Ehe kann man mit vielen guten Gründen Ja oder Nein sagen. Aber es gibt keinen einzigen guten Grund, warum nicht alle Menschen das Recht haben sollten, diesen Entscheid frei zu treffen. Es ist Zeit, dass wir damit aufhören, unsere queeren Mitmenschen zu diskriminieren. Wir wollen eine Schweiz, die Liebe respektiert und alle Menschen als Freie und Gleiche behandelt. Darum ist ein Ja zur Ehe für alle am 26. September einfach überfällig!

Jon Pult, Nationalrat, Chur

Jon Pult
09. September 2021, 10:29:06
Leserbrief
Ort:
Chur

Kommentieren

Kommentar senden

Die Menschen werden nicht diskriminiert und sie können auch ihre Liebe leben. Auch können sie die gleichen zivilen Rechte haben. Aber genau ihre Kinder werden dann ausgegrenzt und gemobbt.

E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen