×

Entschuldigung an Untervazer

Entschuldigung an Untervazer

Herr Patt, Sie haben mich zu Recht auf den Fehler aufmerksam gemacht. Es war mir wichtig, auf das schäbige, anonyme Schreiben, das ich erhalten hatte, irgendwie zu reagieren. In Unkenntnis, dass es ein Postverteilzentrum in Untervaz gibt, habe ich angenommen, der Unbekannte habe die dorfeigene Post bemüht. In keinster Weise wollte ich einen Generalverdacht in die Welt setzen. Ich entschuldige mich in aller Form bei den Untervazern! Das mache ich nun online, da ein dritter Brief von mir, in so kurzer Zeit, wohl nicht berücksichtigt wird, gerade in Zeiten der Kurzarbeit. Ich hoffe sehr, dass die Entschuldigung trotzdem ankommt.

Annemarie Spescha
26. März 2021, 14:32:05
Leserbrief
Ort:
Disentis
Zum Artikel:
Zum Leserbrief «Antwort an unbekannt», Ausgabe vom 25. März

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen