×
Leserbrief

Leserbrief Dr.Rico Rieder

Kurt Siegrist,
10. Mai 2020, 14:14:36

Ganz selten lesen wir Konsumenten in einem öffentlichen Medium, z.B. in einem Leserbrief, solche verständlichen und gut überlegten Worte aus Ihrer Zunft Herr Dr. Rieder. Ich möchte Ihnen dafür danken und dazu gratulieren. Ich unterstütze Ihre Ansichten, insbesondere, dass Sie viele Aspekte aus Ihrem Berufsumfeld ansprechen und kommentieren. Viel zu viele Mitmenschen sehen und beschreiben nur noch Ihre persönlichen, egoistischen Interessen und wenden sich befremdend ab von einer Gesamtschau und kritischen Betrachtung der gesamten Wertschöpfungskette des zweitteuersten Gesundheitswesen der Welt. Sie haben den Mut und die berufliche Kenntnis breite und nötige Kritik und Ansichten auf den Tisch zu legen und sie in einem öffentlichen Brief an den Bundesrat zur demokratischen und eben nicht nur egoistischen Diskussion vorzulegen.
Kurt Siegrist, Tamins

Zum Artikel: Zum Leserbrief «Offener Brief an den Bundesrat» Ausgabe vom 08.05.2020

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Es ist immer einfach, im Nachhinein eine Lage zu beurteilen. Wie hätte sich der Herr Doktor wohl anfangs März verhalten und geäussert, als es galt Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen? Aber das war ja noch nie die Stärke der SVP!

Kurt Siegrist, Tamins, ich vernehme Ihren PR-Boost für... Utilitarismus, oder?
Wenn ich Sie richtig verstehe, geht es Ihnen um die «Wertschöpfungskette» und «eben nicht nur egoistischen Diskussion», indem man Schutzmassnahmen zugunsten insbesondere Schwächerer weniger gewichten solle, dafür das Kapital mehr gewichten.
Ich finde, Sie haben es auf den Kopf gestellt, vielmehr mag mir scheinen, Utilitarismus ist Egoismus:
https://www.youtube.com/watch?v=xYXK7uh93Uo
Ich frage:
Warum höre ich nichts von den allgegenwärtigen Palliative Care-Lobbyisten (Pro oder Contra zu Dr. Rieder?), die zu meinem Leidwesen Erwachsene entmündigend diktieren wollen, über deren Körper bestimmen, schlimmer als Metoo finde ich das, mehr als ein empörender Übergriff. Zauberwort: «Wertschöpfungskette».
Kurt Siegrist, Tamins, teilen Sie doch gegen diese Pallativ Care-Fremdbestimmer aus – da wären wir beide dann einer Meinung.