×
Leserbrief

Corona-Virus

Claudia Grazioli,
04. Mai 2020, 18:57:11

Corona-Virus-Versli

Es waren - und sind (Salons geschlossen) sehr spezielle Zeiten.
Mit langen Haaren und Rauschebärten die Menschen taten einher schreiten.
Leute, fast wie zu Hippie-Zeiten, farbige Gestalten.
Ein gemeines Virus droht - nach wie vor - die Fuchtel über uns zu halten.

Die Menschen - unsicher und sehr verwirrt:
Hatten grosse Geister - Virologen - Wissenschafter - sich eventuell geirrt?
Die Botschaften der Medien - es ist zum Stein erweichen.
Alle Tage News, die von den vorherigen abweichen, uns erreichen.

Wir wissen nichts, doch es brodelt in der Gerüchteküche.
Fachleute (gescheite Geister) verwickeln sich in Widersprüche.
Zurzeit: es gibt nur eins: Hände waschen (ev.Masken), halten Abstand.
So knallen wir das böse Virus - da wo es hingehört, nämlich an die Wand!

Kommentar schreiben

Kommentar senden