×
Leserbrief

Ausbildung in den Alters- und Pflegeheimen

Beatrix Vital,
27. April 2020, 13:36:07

Wir brauchen Ihre Hilfe, Frau Hassler. Zum wiederholten Mal schreiben Sie, dass die Ausbildungen und die Löhne in den Pflegeheimen ungenügend sind. Nun brauchen wir Ihre Hilfe. Können Sie uns bitte auflisten, was wir an unseren Ausbildungen verbessern müssen, damit wir annähernd auf das hohe Niveau der Spitäler kommen? Das wäre wichtig, denn die von uns ausgebildeten Pflegefachfrauen und FaGes arbeiten ja später auch in Spitälern und es wäre unverzeihlich, wenn sie nach dem Abschluss grosse Bildungslücken hätten. Bezüglich der zu tiefen Löhne in den Pflegeheimen kann ich Sie beruhigen. Seit dem 1. Januar 2013 ist die Analytische Funktionsbewertung des BSH in Kraft. Dies gilt für Heime und Spitäler, bei derselben Funktion ist also auch der Lohn derselbe.
Beatrix Vital, Pflegedienstleitung Evang. Pflege- und Altersheim Thusis

Zum Artikel: Helden und Portfolios, von Pierina Hassler, Ausgabe Südostschweiz Graubünden vom 27. April 2020

Kommentar schreiben

Kommentar senden