×
Leserbrief

Eindrückliche Gedenkfeier im «Da Casa Val Lumnezia»

Tommy Solèr,
05. November 2019, 21:34:32

Am 3. November 2019 lud das Seniorenheim alle Angehörigen der Verstorbenen des vergangenen Jahres zu einer Gedenkfeier ein. Der von Pfarrer Peter Aregger und Konzelebrant Pfarrer Bernard Casanova feierlich gestaltete Gottesdienst sowie die berührende Predigt von Sur Peter haben nicht nur die Herzen der Angehörigen sondern auch die der Bewohner bewegt! Für alle Heimgegangenen wurde eine Kerze angezündet. Danach richtete Heimleiter Retus Giger an alle Anwesenden aufrichtige und einfühlsame Worte der Anteilnahme und Trauerbewältigung. Dabei unterliess er es nicht, allen Teilnehmern zu danken, besonders seinen engsten Mitarbeiterinnen Angelica Arpagaus-Scherrer und Riccarda Arpagaus-Cavegn sowie dem gesamten Pflege- und Betreuerteam. Nicht zu vergessen Marilli Lombris-Cantieni für die gute Organisation in der hauseigenen Kapelle. Auch dankte er Herrn Pfarrer Aregger für seinen unermüdlichen Einsatz! Anschliessend wurden alle Gäste und Bewohner zu einem grosszügigen Apéritiv und Imbiss in die Cafeteria eingeladen.
Die herzliche Atmosphäre, die in der «Da Casa Val Lumnezia» herrscht, ist überall spürbar, trägt zum Wohle der Bewohner und auch zum angenehmen Aufenthalt der Besucher bei.
Ganz herzlichen Dank für diesen eindrücklichen Sonntag gebührt Herrn Retus Giger, Herrn Pfarrer Aregger sowie allen Angestellten und Heimbewohnern!
Tommy Solèr, Ilanz

Kommentar schreiben

Kommentar senden