×
Leserbrief

Gegenteil von "nett"

Robert Cavegn,
22. August 2019, 18:18:07

Die SVP empfiehlt auf ihrem Wahlplakat , dass man keine "Linken" und "Netten" wählen solle, sondern die SVP, die logo das Gegenteil davon sein will.
Bei Google habe ich nachgefragt, was denn das Gegenteil von "nett" ist. Die Antwort : bösartig, despektierlich, fies, garstig , gehässig, gemein, rüde, unfreundlich, unhöflich, unverschämt, respektlos, rüpelhaft, unflätig, mies, verächtlich, wüst, verärgert, widerlich, dumpf, unanständig. - .

Kommentar schreiben

Kommentar senden