×
Leserbrief

Gutes altes Rollmaterial

Andri Dürst,
16. Juli 2019, 09:49:51

Von «miserablem und uraltem», zuweilen auch «schäbigem» Rollmaterial schreibt die SO in ihrem Artikel zu den älteren SBB-Zügen, die weiterhin zwischen Zürich und Chur verkehren sollen. Ich kann den Ärger über die eingesetzten Waggons allerdings nicht verstehen. Vielmehr freut es mich, nicht stets in Hochglanz-Zügen reisen zu müssen, sondern die Vielfältigkeit der Schweizerischen Bundesbahnen erleben zu können. Zudem besitzen diese Waggons die beste Klimaanlage, die es gibt: Fenster zum Öffnen.
Nun stören sich auch Touristiker an diesem Rollmaterial – dabei sind Züge ohne elektrische Klimaanlage, Steckdosen und Speisewagen auf dem Netz der RhB gang und gäbe, und dort stört sich auch niemand daran. Es ist doch sehr wertvoll, in einer sich so schnell entwickelnden Zeit auch mal ein Stückchen Vergangenheit geniessen zu dürfen.

Zum Artikel: Altes Rollmaterial wird noch ein bisschen älter, SOGR vom 16.07.2019

Kommentar schreiben

Kommentar senden