×
Leserbrief

Der Mensch ist zuständig für das Wetter - Eine beinharte oder eine lustige Theorie

Max Matt,
28. Juni 2019, 10:53:11

Von A bis Z gasfrei das ganze Leben gestalten
Gleich welche Jahreszeit, egal welches Wetter, am Wetter gab es immer etwas zu meckern, auch wenn das nichts nützte, es war ja bisher niemand dafür verantwortlich. Wie ist das in Zukunft mit dem Meckern? Da wurde grundlegend etwas Erstaunliches beschlossen. Die moderne Klimatheorie macht uns Menschen für das Wetter und schließlich für das Klima verantwortlich. Folglich müssen wir von A bis Z sozusagen das ganze Leben möglichst gasfrei gestalten. Ja liebe Leute, da gibt es nichts zu lachen. Uns wurde ein ganz schwer verdau barer Brocken aufgetischt! Wenn es also in Zukunft am Wetter etwas zu meckern gibt, dann müssen wir gegen uns selber meckern. Aber ein Trost bleibt uns noch, das mit der menschlichen Schuld ist nicht in Stein gemeißelt. In den 1960-er Jahren wurde experimentell Folgendes festgestellt: Die Normalkonzentration von 0,033 Vol.-Prozent CO2 in der Atmosphäre ist für Schattenpflanzen hinreichend, jedoch für Sonnenpflanzen leistungsbegrenzend. Wenn die grüne Natur mehr CO2 braucht, nimmt sie das aus der Luft. Es gibt in der Natur also immer noch eine natürliche CO2 Regelung. Eine komische Situation nicht wahr, in die wir uns hinein manövrieren ließen? Wie kommen wir ohne Meckern wieder heraus?
Max Matt, Altstätten

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Sonnenflecken und Sonnenwinde steuern seit Hunderttausenden von Jahren periodisch die Wärme- und Kälteperioden der Erde. Änderungen des CO2-Gehalts der Erdatmosphäre folgten – statisch erwiesen – zeitlich immer den Temperaturerhöhungen nach, was belegt, dass CO2 für steigende Temperaturen nicht ursächlich sein kann.

Herr Matt, ich bin Ihnen dankbar dass Sie öfters versuchen das mit dem CO2 und dem Klima zu erklären.
Wenn es wirklich eine Emergency wäre, warum dürfen viele Länder den Ausstoß von CO2 erhöhen und warum ist die Bevölkerungs Zuhnahme in der Welt kein Thema?
Wie bei vielen Sachen geht es auch hier um Geld, viel Geld. Geld bezahlen..... und natürlich Geld machen.
Carbon permits verkaufen, und natürlich solche kaufen damit der Wirtschaft weiter gehen kann.