×
Leserbrief

Flüchtlingstag

Beatrice Baselgia,
09. Juni 2019, 20:09:21

In was für einer Schweiz möchten sie leben?
Am 15. Juni findet der nationale und am 20. Juni der Welt-Flüchtlingstag statt. Diese Aktionstage sind dringender als je zuvor, denn nie zuvor waren mehr Menschen auf der Flucht vor Krieg, Gewalt und Verfolgung als heute. Die Asylpolitik steht vor grossen Aufgaben und es braucht Lösungen.
Als Bewahrerin der Genfer Konventionen von 1949 und als Gastgeberland für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz verfügt die Schweiz über eine lange humanitäre Tradition. Diese humanitäre Tradition hat der Schweiz nie geschadet und hatte auch keine negativen Auswirkungen auf den wirtschaftlichen Erfolg der Schweiz. Die SP wird deshalb den konstruktiven, humanitären Weg weitergehen und die kommenden Aufgaben in der Asylpolitik, wie z.B. geordnete Aufnahme, Prüfung der Schutzwürdigkeit, Unterbringung und Integration, angehen. Denn die Bevölkerung will Lösungen in der Flüchtlingspolitik und keine Problembewirtschaftung, um daraus politischen Profit schlagen zu können.
Möchten Sie auch weiterhin in einer humanitären Schweiz leben? Dann wählen Sie bei den kommenden Nationalratswahlen im Herbst die lösungsorientierten Vertreterinnen und Vertreter der SP-Liste 9 und bei den Ständeratswahlen zusätzlich Jon Pult.
Beatrice Baselgia, Grossrätin SP, Domat/Ems

Kommentar schreiben

Kommentar senden