×
Leserbrief

Das Glarnerland buhlt um Touristen

Thes Marti,
03. Juni 2019, 14:10:03

Aber im Fernsehen sieht man keine Bilder aus meiner Heimat. Braunwald, Elm, Weissenberge, Freiberge, Klöntal usw. wären doch herrliche Gegenden um auf SRF 1 morgens bis 08.00 Uhr Bilder von diesen Orten den Menschen nähe zu bringen. Ich weiss es ist nicht billig, doch für andere Sachen wird auch Geld ausgegeben. Ob es sich lohnt? Sicher. Also "Chäschpi anä ad Werbung Segg"
Mit besten Glarnergrüssen vum Heiwehglarner Thes Marti

Zum Artikel: Touristenwerbung Glarnerland vom 03.06.2019

Kommentar schreiben

Kommentar senden