×
Leserbrief

Wahl in die Schulkommission Glarus

Sandra Stark,
19. Mai 2019, 17:20:00

David Schwitter aus Glarus kandidiert für den vakant werdenden Sitz in der Schulkommission Glarus. Er stellt sich an der Gemeindeversammlung vom 14. Juni 2019 zur Wahl.
Dank des von ihm und seiner Frau gelebten Familienmodells, bei dem sie sich Betreuungs- und Erwerbstätigkeit aufteilen, ist David Schwitter bestens vertraut mit den vielfältigen alltäglichen Lebensrealitäten von Kindern und Eltern. Im Umgang mit Kindern erlebe ich David Schwitter beziehungsorientiert, wertschätzend, liebevoll und klar. Eigenständiges Entdecken und Erfahren bestärken oder gemeinsam in der Natur unterwegs sein, ist für ihn bedeutsam in der Wegbegleitung seiner Töchter.
Wer seine Stimme einem Menschen geben möchte, der sich konstruktiv für die Schule und deren stetigen Wandel einsetzen und engagieren will, der zuhören und sich positionieren kann, dem empfehle ich David Schwitter zur Wahl.

Sandra Stark aus Ennenda

Kommentar schreiben

Kommentar senden