×
Leserbrief

Abstimmung Brambrüeschbahn

Werner Stoffel,
09. Mai 2019, 18:35:33

Bei einem Neubau der Brambrüeschbahn von Chur via Fülian nach Brambrüesch gäbe es einige interessante Projekte, die man verwirklichen könnte:
Da könnten im Korridor, wo die Bahn gebaut wird, neue Bike-Strecken erstellt werden. Somit würde Brambrüesch auf einen Schlag zum absoluten Bike-Mekka werden. Mit einer Betriebszeit für Mountainbiker von April bis November (mindestens acht Monate) könnte mit dem Churer Mountainbike-Berg (geringe Meereshöhe) keine andere Destination mithalten.
Im Winter könnten die Bike-Strecken von Brambrüesch bis Fülian in Boarder- und Skicross-Strecken umfunktioniert werden, was ein absolutes Novum wäre. Somit würde sich nicht alles nur zwischen VIVA Berg.baiz, Hühnerköpfe und Furggabüel bewegen. Für die Jungen und Junggebliebenen wäre Brambüesch – Fülian spassig und abwechslungsreich. Davon würde auch die Battagliahütte massiv profitieren.
Legen wir ein Ja zu der neuen Direktverbindung Chur – Brambrüesch in die Urne, so eröffnen sich uns auch Chancen, um neue Projekte verwirklichen zu können. Die Jugend wird es uns danken!

Werner Stoffel aus Chur

Kommentar schreiben

Kommentar senden

HERR BREUNIG / ZH-OERLIKON
13/05/2019 - 07:30

Von: juliana.scherer@bluemail.ch

Guten Tag

Leider kann ich meinen heutigen Termin um 13.30 Uhr nicht wahrnehmen.

HERR BREUNIG / ZH-OERLIKON
13/05/2019 - 07:30

Von: juliana.scherer@bluemail.ch

Guten Tag

Leider kann ich meinen heutigen Termin um 13.30 Uhr nicht wahrnehmen.

HERR BREUNIG / ZH-OERLIKON
13/05/2019 - 07:30

Von: juliana.scherer@bluemail.ch

Guten Tag

Leider kann ich meinen heutigen Termin um 13.30 Uhr nicht wahrnehmen.

HERR BREUNIG / ZH-OERLIKON
13/05/2019 - 07:30

Von: juliana.scherer@bluemail.ch

Guten Tag

Leider kann ich meinen heutigen Termin um 13.30 Uhr nicht wahrnehmen.

JA JA zur Abstimmung am nächsten Wochenende.
Neubau der Brambrüeschbahn von Chur via Fülian nach Brambrüesch.
Und auf Brambrüesch ein Hundespielplatz !