×
Leserbrief

Landsgemeinde 2019 - Danke liebe Glarnerinnen und Glarner

Thomas Walker,
05. Mai 2019, 21:59:02

DANKE liebe Glarnerinnen und Glarner für die Annahme der Gesetzesänderung Traktandum 9, Abschaffung des Tanzverbotes, an der Landsgemeinde 2019! DANKE an die Glarner Regierung für die offenen Ohren betreffend unserem Anliegen und für die Unterstützung der Nachtgastronomie im Glarnerland! Es zeigt auf, in was für einem wunderbaren Land und Kanton wir leben. Es ist tatsächlich möglich, Gesetze zu ändern, einfach Grossartig!
Als Teil des Komitees möchte ich auf diesem Weg auch den Mitstreitern danken. Vorne weg Martin Jenni als Antragssteller, welcher sich mit grossem Engagement der Sache aus Überzeugung und ohne persönlichen Vorteil daraus zu ziehen, angenommen hat. Die Rednerin Sonja Heer, welche uns von der Seite der Jungen SVP unterstützt und für uns im Ring gesprochen hat. Thomy Zimmermann als Betreiber des Clubs in Glarus, welcher von Hinz bis Kunz geweibelt ist, um das Vorhaben in positive Bahnen zu lenken. Natürlich nicht zu vergessen, meine Familie, welche mich trotz meiner Launen und Abwesenheiten unterstützt hat. Noch viele weitere Unterstützer könnten hier aufgezählt werden, welche sich für unser Anliegen eingesetzt haben. Auch hier ein grosses DANKE! Es ist für die BlueBox Niederurnen ein Tag, welcher die Zukunft deutlich verbessert und vereinfacht. Nun können wir ohne Standortbenachteiligung an hohen Feiertagen unseren Gästen tolle Musik- und Tanzveranstaltungen anbieten. Wir sind stolz auf das Glarnerland und dankbar für die Unterstützung der Glarnerinnen und Glarner. Bis bald im Club, Holästei, Veka oder bi üs i dä BlueBox.
Thomy Walker – Teilhaber BlueBox in Niederurnen

Kommentar schreiben

Kommentar senden