×
Leserbrief

Danke, Junges Theater Graubünden!

Andrea Casparis,
14. April 2019, 13:57:54

Am letzten Mittwoch konnte ich die gelungene Premiere des «Jungen Theater Graubünden (JTG)» in Chur miterleben. Zehn Jugendliche, allesamt begeisterte Schauspielerinnen, führten das Stück «Frühlings Erwachen» von Frank Wedekind auf. Dem Publikum wurde eine tolle Umsetzung des nach wie vor brisanten Stücks vorgeführt - zeitgenössisch und in aktueller Sprache erzählt. Die Jugendlichen zeigten uns mit grosser Spielfreude und einer eindrücklichen Intensität, welche Themen sie beschäftigt. Kurzum: Diese Umsetzung und Darstellung funktionierte, und zwar grossartig! Als Mutter einer Teilnehmerin des diesjährigen Jungen Theater Graubünden Kurs in Chur, habe ich mit Freude die positive Wirkung des Theaterspielens auf die Entwicklung und das Selbstvertrauen einer heranwachsenden jungen Frau mitverfolgen können. Dieses durchwegs positive Erlebnis wird ihr Leben prägen. Danke, Junges Theater Graubünden.

Zum Artikel: Mit Spielfreude gegen die Ahnungslosigkeit, 12.4.2019

Kommentar schreiben

Kommentar senden