×
Leserbrief

Ja zum fairen Kompromiss

Sandra Locher Benguerel,
01. April 2019, 11:17:33

Ja zum fairen Kompromiss

Die AHV- Steuervorlage bringt uns mit zwei Schritten vorwärts. Einerseits leistet sie einen Beitrag zur Rentensicherheit, andererseits schafft sie die international nicht mehr akzeptierten Steuerprivilegien ab. Dies ist dringlich, weil ansonsten der Schweiz droht, auf die „schwarze Liste“ gesetzt zu werden, verbunden mit wirtschaftlichen Sanktionen. Ein JA ist folglich zentral für ein gutes Verhältnis der Schweiz zu Europa.
Die AHV ist unser wichtigstes Sozialwerk. Weil es immer mehr Rentnerinnen und Rentner gibt, müssen wir die AHV jetzt stärken. Mit der AHV- Steuervorlage stärken wir die AHV mit einer sozialen Zusatzfinanzierung.
Die AHV- Steuervorlage ist ein fairer Kompromiss, an welchem alle fortschrittlichen Kräfte mitgewirkt haben. Deshalb profitieren alle und darum stimme ich am 19. Mai mit JA.

Sandra Locher Benguerel, Grossrätin Chur

Kommentar schreiben

Kommentar senden