×
Leserbrief

Stadt Chur und Kt. Graubünden haben sich verrechnet.......

silvano schmid,
08. März 2019, 10:29:28

Silvano Schmid,
Die Stadt Chur hat sich verrechnet. 27 Millionen Gewinn!
Dazu passt, dass die Steuervögte der Stadt aber auch des Kantons, Rentner nötigen und bestrafen.
Seit vier Jahren keine AHV Erhöhungen, Einkommen gleich-Ausgaben aber immer höher, da habe ich für einmal die Steuererklärung nicht eingereicht wieso denn auch?
Da kommen die Chefbeamten mit der Kavallerie und es hagelt Bussen.
Schon mal gedacht liebe Beamte von wem Ihr Eure Zahltage erhaltet

Zum Artikel: Stadt Chur und Kt. Graubünden haben sich verrechnet........

Kommentar schreiben

Kommentar senden