×
Leserbrief

Frühgeburt Dankeschön!

Marco Rohrer,
05. Februar 2019, 13:05:43

Liebe Lesende Personen.
Ich möchte meinen Eltern danke sagen. Sie haben Vieles durchgemacht. Ist dies überhaubt selbstverständlich?
Zwei mal Frühgeburt und zwei mal fast sterbende Kinder. Jedoch haben wir beide überlebt und sind jetzt 21 und 23 Jahre alt.
Der Dank geht an meine Eltern Sigmund und Carmen Rohrer Trimmis und ans Kinderspital Chur Unispital des Kantons Zürich und an die Verwandtschaft. Ich glaube das ist das Sschlimmste für Eltern, wenn Sie nicht wissen, ob die Kinder einmal gesund werden.
Kinder Marco u Carmen Rohrer aus Trimmis GR danken

Zum Artikel: GR

Kommentar schreiben

Kommentar senden