×
Leserbrief

Adventsanlass als Plattform für Spaltendes?

Hansueli Etter,
03. Dezember 2018, 11:56:25

Jüngst wurde Hr Gracia, Bischofsprecher von Chur und Verfasser zahlreicher Kolumnen und Bücher von einer Lesung im Restaurant Splügen in St Gallen ausgeladen. Intoleranz zur Weihnachtszeit?
Was auf den ersten Blick so erscheint, relativiert sich, wenn man das Wirken von Hr. Gracia genauer betrachtet.
Als Sprachrohr eines ultra konservativen Bischofs und Seelenverwandten des Populisten Chefs am Zürichsee, ist von Hr Gracia kaum wirklich ein Beitrag zu einem friedlichen weihnachtlichen Anlass zu erwarten. Dies zumal Geschriebenes und Aussagen aus dieser Ecke in der Vergangenheit doch eher Gesellschaftsspaltend waren, als dass diese zu einem friedlichen Miteinander beigetragen hätten.
Spaltendes an einem Weihnachtsanlass, dem Fest der Liebe – nein. Daher war der Entscheid ihn auszuladen auch nur folgerichtig.

Kommentar schreiben

Kommentar senden