×
Leserbrief

Selbstbestimmungs-Initiative

Anna Caderas,
21. November 2018, 16:41:39

Wir sind freie Schweizer, die Schweiz ist unser Land, wir lassen uns von anderen nicht vorschreiben, was wir dürfen, was wir sollen, was wir dürfen, was wir müssen. Wir wollen weiterhin selber bestimmen, was bei uns gelten soll. Darum müssen wir Schluss machen mit Nichtdurchsetzungen des Volkswillens nach Abstimmungen. Die Gelegenheit dazu dürfen wir uns am 25.11.18 nicht entgehen lassen. Diese Gelegenheit müssen wir am 25.11.18 packen. Gehen Sie abstimmen! Legen auch Sie ein Ja für die Selbstbestimmungsinitiative in die Urne! Helfen Sie mit, diese zum Erfolg zu führen, damit Sie es nie bereuen müssen, es nicht getan zu haben.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Herr Reuss, es ist ja ein Hohn, dass Sie schreiben: "Wir wollen weiterhin selber bestimmen, was bei uns gelten soll", aber im gleichen Atemzug propagieren: "Nein SVP-SBI". Aus Ihren Zeilen wird eben ersichtlich, dass Sie Blocher und Co. sowie der SVP sehr abgeneigt sind. Die Blochers sind eine sehr tüchtige, erfolgreiche Unternehmerfamilie. Sie glauben doch selbst nicht, dass Blochers und die SVP gegen das Interesse von Land und Volk der Schweiz handeln! Vermutlich sind Sie ein Sympathisant für die "totale Öffnung" der Schweiz und die Anbindung an die EU. Sie wissen doch auch, dass Economiesuisse mit ihren Kanälen deutlich mehr Geld in die Abstimmungspropaganda steckt, für ein Nein, als das Ja-Lager. Passen wir auf, dass die Schweiz nicht von der Einflussnahme grosser internationaler Konzerne bestimmt wird. Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, lassen Sie sich nicht verwirren und stimmen Sie mit Ja.
Hans Hösli, Mollis

Wir sind freie Schweizer, die Schweiz ist unser Land, wir lassen uns von SVP-Milliardären nicht majorisieren, was wir dürfen, was wir sollen, was wir dürfen, was wir müssen. Wir wollen weiterhin selber bestimmen, was bei uns gelten soll. Darum müssen wir Schluss machen mit Nichtdurchsetzungen des Volkswillens nach Abstimmungen wie der Zweitwohnungsinitiative der Foundation Franz Weber, die durch die SVP gelöchert wurde bzw. versucht wurde zu löchern wie ein Emmentaler. Die Gelegenheit dazu dürfen wir uns am 25.11.18 nicht entgehen lassen, nicht nur im Emmental:
NEIN SVP-SBI.
JA Hörnern (SelbstbestimmungKüheZiegen)