×

Geduldsprobe für Reiserückkehrer aus dem Auffahrt-Wochenende

Der Rückreiseverkehr hat zum Ende des Auffahrt-Wochenendes bereits am Sonntagmorgen einen langen Stau vor dem Gotthard-Strassentunnel verursacht. Bis gegen 16.00 Uhr erreichte die Blechschlange vor dem Südportal eine Länge von 14 Kilometern.

Agentur
sda
12.05.24 - 16:30 Uhr
Leben & Freizeit
Der Rückreiseverkehr zum Ende des verlängerten Auffahrtswochenendes staute sich am Sonntag im Tessin vor dem Gotthard-Tunnel auf mehreren Kilometern. (Archivbild)
Der Rückreiseverkehr zum Ende des verlängerten Auffahrtswochenendes staute sich am Sonntag im Tessin vor dem Gotthard-Tunnel auf mehreren Kilometern. (Archivbild)
KEYSTONE/TI-PRESS/PABLO GIANINAZZI

Die Wartezeit belief sich damit auf gut zwei Stunden, wie der Touring-Club der Schweiz (TCS) auf X mitteilte. Bereits seit dem Morgen stauten sich die Fahrzeuge auf dem Autobahnabschnitt zwischen Faido und Airolo im Tessin. Kurz vor 10.00 Uhr mass die Fahrzeugschlange neun Kilometer.

Die erste Rückreisewelle nach dem verlängerten Auffahrt-Wochenende hatte bereits am Samstagmorgen begonnen. Bis in die frühen Abendstunden bildete sich vor dem Südportal ein Stau von bis zu zwölf Kilometern Länge. Die Wartezeit betrug zwei Stunden. Die grosse Rückreisewelle wurde für Sonntag erwartet.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Leben & Freizeit MEHR