×

Junge SVP ergreift Referendum gegen ESC-Kredit in Zürich

Nach der flächendeckenden Referendumsdrohung der EDU Schweiz gegen alle Kredite von Veranstaltungsorten für den Eurovision Song Contest (ESC) macht die Junge SVP in Zürich ernst: Sie ergreift das Referendum gegen den 20-Millionen-Kredit der Stadt.

Agentur
sda
09.07.24 - 17:44 Uhr
Kultur
Die Junge SVP ergreift das Referendum gegen den Stadtzürcher Kredit für den Eurovision Song Contest. (Symbolbild)
Die Junge SVP ergreift das Referendum gegen den Stadtzürcher Kredit für den Eurovision Song Contest. (Symbolbild)
Keystone/JSVP/STR

Das teilte die Jungpartei am Dienstagabend in einem Communiqué mit. Sie argumentiert, der Kredit für «einen derart umstrittenen Grossanlass» sei in keiner Weise gerechtfertigt. Es sei befremdend, dass öffentliche Gelder eine Veranstaltung unterstützen, die für politische Statements missbraucht werde.

Dabei nennt die Junge SVP die Einführung eines dritten Geschlechts und «offenkundigen Antisemitismus». Am ESC in Malmö seien Antisemitismus und Diskriminierung unreflektiert geduldet worden. Die Junge SVP ergreife das Referendum, um «unser Verständnis einer freien und toleranten Gesellschaft zu stärken» und das Anstehen der Stadt Zürich zu wahren.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Kultur MEHR