×

Geri Müller in Arosa mit dem «Schneemann des Jahres» ausgezeichnet

Im Beisein prominenter Gäste ist am Donnerstagnachmittag anlässlich des 23. Arosa Humor-Festival der Schneemann des Jahres enthüllt. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen setzte sich der Badener Stadtammann Geri Müller gegen valable Kandidaten wie Bundesrat Ueli Maurer, Nationalrat Christoph Mörgeli und Jetsetterin Vera Dillier durch.

Südostschweiz
Donnerstag, 04. Dezember 2014, 18:39 Uhr
Renzo Blumenthal, Monika Fasnacht und Frank Baumann (von links) umrahmen die Schneeskulptur, welche Geri Müller darstellt.

Arosa. – Nach einer langen und hitzigen Sitzung entschied sich die Jury für den offenherzigen Politiker Geri Müller aus Baden. Durch seine spektakulären Nackt-Selfies, die er ja unter anderem in seiner Amtsstube machte, sorgte er weit über die Landesgrenzen hinaus für Schlagzeilen und Heiterkeit, wird Arosas Tourismusdirektor Pascal Jenny in einer Mitteilung zitiert. Und Humor sei ja genau das, was unser Leben und das Arosa Humor-Festival so spannend machen.

Der Geehrte war bei der Enthüllung seines Konterfeis nicht anwesend. Taufpatin war Monika Fasnacht, unterstützt von Ex-Mister-Schweiz Renzo Blumenthal. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden