×

Danusers «Uccelin» ist endgültig im Bergell angekommen

Danusers «Uccelin» ist endgültig im Bergell angekommen

Er hat eine bewegte Geschichte hinter sich, der kleine Vogel ­«Uccelin», den Hans Danuser nach einem Bergeller Abzählreim kreiert hat. Am Mittwoch wurde «Uccelins» Ankunft in Promontogno gefeiert, wo er Gastrecht erhalten hat.

Südostschweiz
vor 6 Jahre in
Hans Danuser und Anna Giacometti im Verwaltungszentrum der Gemeinde Bergell in Promontogno.

Promontogno. – Ursprünglich war das Projekt «Uccelin» von Hans Danuser für das Schulhaus Quader in Chur vorgesehen. Aus Spargründen wurde die Installation jedoch nicht realisiert. In Form von Dutzenden gesprayten Vögeln ist «Uccelin» nun im Verwaltungszentrum der Gemeinde Bergell in Promontogno zu sehen.

Eine Willkommensfeier

Am Mittwoch hiess die Gemeinde Bregaglia Danuser und seine «Uccelin»-Vögel willkommen. Bei der Vernissage sprach unter anderen Bürgermeisterin Anna Giacometti und erklärte, wie das Projekt zustande kam. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR