×

Zwei Blues-Veteraninnen haben sich vereint

Am 6. November tritt das Duo The Jolly Shoes Sisters in der Glarner Buchhandlung Wortreich auf.

Südostschweiz
25.10.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

In der Buchhandlung Wortreich in Glarus ist wieder einmal Blues angesagt. Dort spielt das Duo The Jolly Shoes Sisters Lieder aus den 1920er- bis 1940er-Jahren. Diese werden laut einer Mitteilung der Veranstalterin «neu interpretiert von zwei umwerfenden Künstlerinnen». Laura Fedele und Veronica Sbergia seien Veteraninnen auf nationalen und internationalen Bühnen. Beschrieben werden sie als zwei Power-Frauen, die ihre beiden Stimmen gekonnt verbinden und dabei unterstützt würden «von einem brillanten, betörenden Klavierspiel und vom primitiven und mitreissenden Rhythmus des Washboards».

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!