×

Thunerseespiele huldigen im Sommer den Hits von Peter, Sue und Marc

Nach zweijähriger coronabedingter Pause gehen die Thunerseespiele im Sommer wieder an den Start. Gezeigt wird das Musical «Io senza te» mit Hits von Peter, Sue und Marc.

Agentur
sda
17.02.22 - 12:08 Uhr
Kultur & Musik
Die Thunerseespiele gehen nach den Lockerungen der Coronaschutzmassnahmen im Juli mit dem Musical "Io senza te" an den Start.
Die Thunerseespiele gehen nach den Lockerungen der Coronaschutzmassnahmen im Juli mit dem Musical "Io senza te" an den Start.
Thunerseespiele

Nachdem der Bundesrat am Mittwoch die meisten Coronaschutzmassnahmen gelockert hat, sind auch Kulturanlässe wieder ohne nennenswerte Einschränkungen möglich. Bei den Thunerseespielen zeigten sich die Verantwortlichen am Donnerstag laut Mitteilung «überglücklich», dass das eigentlich für Sommer 2020 geplante Musical «Io senza te» nun im Juli auf die Bühne kommt.

«Io senza te» von den Autoren Domenico Blass und Stefan Huber ist die vierte Mundartproduktion in der Geschichte der Thunerseespiele. Für die Musicalproduktion konnten die gleichen Haupt- und Nebendarsteller gewonnen werden, die bereits für 2020 zugesagt hatten.

Die Berner Musikgruppe Peter, Sue und Marc feierte in den 1970-er Jahren grosse Erfolge. Zu ihren Hits gehören Songs wie «Djambo, Djambo», «Io senza te» oder «Charlie Chaplin».

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Kultur & Musik MEHR