×

Zum Saisonabschluss trifft am Frühlingsfest Hip-Hop auf Reggae

In noch winterlichen Verhältnissen präsentiert Corvatsch-Silvaplana die Schweizer Musiker Breitbild und Dodo. Am Frühlingsfest wird der Saisonabschluss noch einmal richtig zelebriert.

Südostschweiz
13.03.23 - 16:00 Uhr
Kultur & Musik

In den Bündner Skigebieten wird der Winter langsam verabschiedet und der Frühling eingeläutet – so auch in Silvaplana. Zum fünften Mal findet in April das Frühlingsfest Corvatsch-Silvaplana statt. Wie es in einer Mitteilung des Veranstalters heisst, locken zwei Schweizer Musikgrössen auf den Berg. Am Samstag, 22. April, sorgt die Churer Band Breitbild für gute Beats. Die Band zeigt sich mittlerweile nur noch selten live, weshalb ein unvergessliches Hip-Hop-Erlebnis garantiert ist. 

Am Sonntag, 23. April, steht der Zürcher Reggae-Sänger Dodo auf der Bühne. Schweizweit bekannt für seinen Song «Hippie-Bus», hat er kürzlich sein neues Album «Pass» herausgegeben, woraus er den Gästen am Frühlingsfest die eine oder andere Kostprobe präsentieren wird. Nach den Konzerten sorgt DJ Nene für Stimmung.

Das ganze Programm des Frühlingsfests gibt es hier zu sehen.

Mit dem Bus ans Frühlingsfest

Für alle Gäste steht ein Transportangebot zur Verfügung. Der Engadin Bus fährt direkt vor die Talstation Surlej und holt Gäste abends – zusätzlich zum regulären Fahrplan – wieder dort ab. Erstmals ist es laut dem Veranstalter ausserdem möglich, einen VIP-Pass zu kaufen. Festivalfans können damit in der exklusiven VIP-Zone auf der Sonnenterrasse feiern und täglich einen Apéro geniessen. (nua)

Kommentieren
Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zu Kultur & Musik MEHR