×

Perfektes Timing: Merkel kommt mit Bläserklängen zum Festspielhaus

15 Minuten vor Vorstellungsbeginn ist die ehemalige Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag bei den Bayreuther Festspielen eingetroffen. Das Timing war perfekt, denn vom Balkon des Festspielhauses kündigten traditionell Bläserklänge den baldigen Start des Musikdramas «Tristan und Isolde» an. Merkel war zusammen mit ihrem Ehemann Joachim Sauer angereist, beide gelten als grosse Fans von Richard Wagners Musik. Die frühere Regierungschefin trug ein leuchtend gelbes zweiteiliges Ensemble aus Blazer und langem Rock - ähnlich wie bereits 2019 bei ihrem Besuch in Bayreuth.

Agentur
sda
25.07.22 - 16:01 Uhr
Kultur & Musik
Angela Merkel, ehemalige Bundeskanzlerin, und Ehemann Joachim Sauer kommen zu der Eröffnung der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele im Festspielhaus auf dem Grünen Hügel. Die Festspiele beginnen in diesem Jahr mit einer Neuinszenierung von «Tristan und…
Angela Merkel, ehemalige Bundeskanzlerin, und Ehemann Joachim Sauer kommen zu der Eröffnung der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele im Festspielhaus auf dem Grünen Hügel. Die Festspiele beginnen in diesem Jahr mit einer Neuinszenierung von «Tristan und…
Keystone/dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Kultur & Musik MEHR