×

Gitarre der Foo Fighters soll versteigert werden

Eine schon vor Jahrzehnten von den Foo Fighters genutzte Gitarre soll versteigert werden. «Das ist eine sehr aufregende Gitarre, weil es eine der wenigen ist, die den Foo Fighters gehörte, die zu den besten Country-Rock-Bands auf Erden gehören, und versteigert wird», sagte Luke Hobbs vom Auktionshaus Gardine Houlgate der britischen Nachrichtenagentur PA. Es wird damit gerechnet, dass das von einem privaten Sammler angebotene Instrument bei der Versteigerung am 7. September bis zu 30 000 Pfund (35 341 Euro) einbringen könnte.

Agentur
sda
21.08.22 - 20:53 Uhr
Kultur
HANDOUT - Dieses undatierte Foto des Auktionshauses Gardiner Houlgate zeigt den Auktionator Luke Hobbs mit einer Gretsch White Falcon-Gitarre, die von Dave Grohl von den Foo Fighters gespielt wurde. Die Gitarre soll bei einer Versteigerung am 7…
HANDOUT - Dieses undatierte Foto des Auktionshauses Gardiner Houlgate zeigt den Auktionator Luke Hobbs mit einer Gretsch White Falcon-Gitarre, die von Dave Grohl von den Foo Fighters gespielt wurde. Die Gitarre soll bei einer Versteigerung am 7…
Keystone/PA Media/Gardiner Houlgate

Bevor Foo-Fighter-Frontmann David Grohl die Gitarre spielte, die unter anderem für das Album «The Colour And The Shape» zum Einsatz kam, gehörte sie dem Gitarristen Pat Smear, der auch mit den Germs und Nirvana bekannt wurde. Der US-Musiker hatte die Gitarre im Jahr 1996 gekauft.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Kultur MEHR