×

Geplatzte Party in der Upperclass von New York

Der Verein Theater Produktion Chur führt Neil Simons US-Erfolgsstück «Gerüchte, Gerüchte» in Mundart und auch sonst leicht angepasst auf. Dabei stehen Schauspielprofis und Laien auf der Bühne.

Carsten
Michels
28.09.22 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Als der US-amerikanische Broadway-Autor Neil Simon 2018 im Alter von 91 Jahren starb, fand sich in den Nachrufen auch sein Credo wieder: Simons Idealvorstellung von einer gelungenen Komödie sei ein Publikum, das sich vor Lachen auf dem Boden winde, bis einige ohnmächtig würden, schrieben die Agenturen damals. Ganz so drastische Reaktionen erwarten Fabrizio Daniele und Matthias Salzmann bei den Aufführungen in Chur wohl nicht. Aber über ausgiebiges Gelächter würden sich die beiden Schauspieler und Co-Regisseure Mittwochabend schon freuen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!