×

Er plädiert dafür, die Herde zu stärken

Er plädiert dafür, die Herde zu stärken

Der Kabarettist Luca Maurizio bringt sein neues Programm «Fake News – Herden auf Erden» auf die Bühne. Der Tomilser nimmt darin aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen aufs Korn.

Südostschweiz
22.12.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Von Maya Höneisen

Rund 800 Stunden kreative Arbeit, 77 analysierte Verschwörungen und etwa 7589 gesprochene Wörter: So in etwa setzt sich die Statistik zum neuen Programm von Luca Maurizio zusammen. Wobei er für dieses Programm sehr lange gebraucht habe, erklärt der 46-jährige Kabarettist aus Tomils.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!