×

Ein Regenbogen und starrende Augen im Wald

Ein Regenbogen und starrende Augen im Wald

Der Zauberwald Lenzerheide wird international. Präsent sind Kunstschaffende aus Spanien und Frankreich, aber auch aus Graubünden.

Stefanie
Studer
28.10.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Vom 10. bis 30. Dezember wird es magisch im Eichhörnliwald zwischen der Lenzerheide und dem Heidsee. Dann sind im Zauberwald Lenzerheide wieder Lichtkunstwerke zu sehen und zu erleben. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren sind speziell viele renommierte internationale Kunstschaffende vertreten, wie es in einer Medienmitteilung des Vereins Lenzerheide Zauberwald heisst. Im Zauberwald erhielten die Werke, welche bereits an diversen Lichtfestivals und Ausstellungen gezeigt worden seien, eine grossartige Bühne.