×

Der Lehrer mit dem schwarzen Humor

Am Tag ist Peppino Petruzzi Lehrer, am Abend ein Komiker. Sein Humor ist ehrlich und kritisch, nicht selten auch provokant und düster. Am 5. November tritt er in Schwanden auf.

Denise
Aepli
04.11.22 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Der 32-jährige Peppino Petruzzi aus Glarus hat schon über zwanzig Auftritte als Komiker hinter sich. Zusammen mit Sascha Schellmann, einem ehemaligen Wrestler aus Siebnen, tourt er von Bühne zu Bühne. Nun wird er zum ersten Mal in seinem Heimatkanton auftreten. Eines Tages würde er gerne von seinem Humor leben können, er träumt davon, seine goldenen fünf Minuten in einer Fernsehshow zu haben und danach alleine ein Programm zu entwickeln. Zurzeit verdient er sein Geld aber als Lehrer.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!