×

Das Sound of Glarus tönt neu auch hinter dem Zaunschulhaus

Am Montag haben die Organisatoren des Sound of Glarus die letzten Acts für die diesjährige Ausgabe bekannt gegeben. Sie informierten aber auch über eine Anpassung des Festival-Geländes.

Südostschweiz
31.05.22 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

von Sebastian Dürst

Dass das Sound of Glarus in diesem Spätsommer auf dem Zaunplatz stattfindet, ist schon länger bekannt. Die Verantwortlichen haben sich entschieden, aus dem Coronastandort von 2021 ein längerfristiges Engagement zu machen. Zuvor hatte das Open Air jeweils auf dem Rathaus- und Cityplatz stattgefunden.

Nun haben die Veranstalter aber noch eine Neuerung in der Platzgestaltung bekannt gegeben. Die GLKB-Bühne befindet sich neu nicht mehr an der Südseite des Zaunplatzes vor dem Zaunschulhaus, sondern am Nordrand des Platzes.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!