×

Aus Alt mach Neu auf dem Theaterplatz Chur

Aus Alt mach Neu auf dem Theaterplatz Chur

«Park Katrol» heisst der Tüftler-Spielplatz, der vom 18. bis 22. Mai nach Chur kommt. Kinder und Erwachsene können dort aus alten Möbeln interaktive Kunstwerke gestalten.

Südostschweiz
06.05.22 - 16:21 Uhr
Kultur & Musik

 Vom 18. bis 22. Mai wird sich der Theaterplatz in ein kreatives Werkatelier verwandeln – mit «Park Katrol», einer interaktiven Installation. Aus verschiedenen Bestandteilen von alten Möbeln sollen gemäss dem Theater Chur Kinder wie auch Erwachsene ihre ganz eigenen Kunstwerke kreieren können. Stuhlbeine, Lehnen, Stoffe und Nägel würden bei «Park Katrol» zur Verfügung stehen und könnten in Form von Kunstwerken recycelt werden, so das Theater Chur in einer Medienmitteilung. Die entstandenen Werke sollen sich dann in ein ständig veränderndes Gesamtkunstwerk integrieren.

Organisiert werde das Projekt mitunter von «Kopergieterey», einem Theaterhaus aus Gent in Belgien, und machte schon an vielen Orten in Europa halt.

Alte Möbel wiederverwerten

Am 16. und 17. Mai zwischen 10 und 17 Uhr können Kleinmöbel – vorzugsweise Stühle – bei der Annahmestelle auf dem Theaterplatz abgegeben werden. Das Material werde später im «Park Katrol» verwendet. (red)

Kommentieren

Kommentar senden

Jetzt für den «wuchanendlich»-Newsletter anmelden

Mit unseren Insider-Tipps & Ideen donnerstags schon wissen, was am Wochenende läuft.

Mehr zu Kultur & Musik MEHR