×

Kunstvoll schmilzt das Eis

Im Forum Paracelsus St. Moritz wird aktuell eine Kunstausstellung zum Thema Gletscherschmelze gezeigt. Für «Art Dschieta» haben auch Stars wie Michel Comte Werke zur Verfügung gestellt.

Fadrina
Hofmann
11.10.21 - 09:00 Uhr
Kultur & Musik

Michel Comte ist ein weltbekannter Fotograf und multimedialer Künstler. Als passionierter Berggänger hat er viele Gipfel bestiegen und wurde so direkt damit konfrontiert, wie schnell die Gletscher schmelzen. «Man muss Gletscher erleben, um wirklich Mitgefühl mit ihnen zu haben», erzählte Comte am Sonntag an der Vernissage von «Art Dschieta – Gletscherschmelze». In der aktuellen Ausstellung beteiligt sich der Künstler mit einem liegenden Diptychon, der den Rückgang der Gletscher darstellt. Comte spricht von einem «kleinen Testament, das am Boden liegt».

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!