×

Dem Weihnachtsmann auf den Sack geschaut

In der Churer Postremise hat Sonja Hartmann mit «My Pussy Real Soft» eine herrlich böse Satire präsentiert. Musste das sein? Und ob!

Carsten
Michels
04.09.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Ein Stück über die «gesellschaftlichen Abgründe des Sexismus», wie es im Pressetext heisst, über «die Konsequenz sexistischer Rollenbilder»: Braucht es das wirklich? Ist nach Jahrzehnten Frauenbewegung nicht längst alles aufgearbeitet und jeder Aspekt beleuchtet worden? Sind wir als Gesellschaft nicht schon weiter? Die Antworten: 1. Ja, das braucht es; 2. Aufarbeiten und beleuchten kann man nie genug; 3. Gesellschaftlich weiter wären wir erst, wenn sich nicht mittels perfider «Roll-backs» die männliche Deutungshoheit und der maskuline Blick immer wieder aufs Neue etablieren würden.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!