×

«Silvrettastärnli» am Schweizer Fernsehen

«Silvrettastärnli» am Schweizer Fernsehen

Das Kinderjodelchörli «Silvrettastärnli» aus Klosters kommt ins Schweizer Fernsehen.

Conradin
Liesch
vor 3 Monaten in
Kultur & Musik
Die Silvrettastärnli bei ihrem TV-Auftritt am Vierwaldstättersee.
ZVG

Am Mittwoch, 9. Juni erfolgte in Weggis die Aufzeichnung der Sendung «Potz Musig», die am Samstag, 26. Juni, 18.10 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt wird.

Die «Silvrettastärnli» reisten mit ehemaligen und gegenwärtigen Mitgliedern aus Davos und Klosters, rund 30 Kinder, im Bus nach Weggis. Nach dem Zmittag am See wurden den Fernsehstars, welche bereits «geschniegelt und gestriegelt», das heisst mit Tracht und Chuttäli angereist waren, frisurentechnisch noch quasi «der letzte Schliff» gegeben, bevor es an die Aufnahmen ging.

Als Belohnung für die perfekten Gesangsdarbietungen besuchte die muntere Truppe anschliessend noch den Tierpark in Goldau. Leider spielte von da an das Wetter nicht mehr wie gewünscht mit und das Jodelchörli «Silvrettastärnli» musste mit Begleiter/innen leider beinahe fluchtartig die Innerschweiz verlassen.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen