×

Podcast des Davos Festivals mit der Walliser Sängerin Sina

Podcast des Davos Festivals mit der Walliser Sängerin Sina

Marco Amherd spricht mit der Walliser Sängerin Sina über sich, Schönheitsideale und Walliser Klischees.

Davoser
Zeitung
vor 2 Monaten in
Kultur & Musik
2002 war Sina selbst Young Artist am Davos Festival.
Bild: zVg/Pat Wettstein

Sina ist die wohl bekannteste Mundartsängerin der Schweiz, war 2002 Young Artist am Davos Festival und wurde 2019 als erste Frau der Schweizer Musikszene mit dem Outstanding Achievement Award geehrt. Ihr zweites Album von 1995 trägt den Titel «Wiiblich». Grund genug für den Intendanten des Davos Festivals, mit ihr einen Podcast zu produzieren. Marco Amherd spricht mit Sina über sich, Schönheitsideale und Walliser Klischees. Ein Gespräch mit Musik von Janáˇcek, Xenakis und Séjourné.

 

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen