×

«Im Herzen bat ich den toten Kapitalen, nicht böse zu sein»

«Im Herzen bat ich den toten Kapitalen, nicht böse zu sein»

Unverhofft ist Verleger Dino Simonett auf Weidmannserzählungen gestossen, die sein Vater Martin einst für die «Bündner Jägerzeitung» verfasst hatte. Nun hat der Sohn die launigen Texte in Buchform herausgegeben.

Jano Felice
Pajarola
vor 2 Wochen in
Kultur & Musik

Kaum zu atmen wagte ich, die Augen taten mir fast weh, und ich war froh, dass der Bock zu äsen anfing. Langsam kam er näher, hier ein Blatt zupfend, dort an einem Grasbüschel naschend. Wenn das nicht ein unerhörtes Glück war! Hundertfünfzig Meter mochte der Bock noch von mir entfernt stehen. Ich versuchte ihn zu fassen, aber es war noch nicht so hell, um einen sicheren Schuss zu garantieren. Zu warten ist hart, besonders wenn von Zeit zu Zeit ein ferner Schuss hörbar ist.»