×

Georg Peter Luck erhält permanente Ausstellung

Georg Peter Luck erhält permanente Ausstellung

Die Werke des Klosterser Kunstmalers Georg Peter Luck (1920-1995) werden permanent einem breiteren Publikum zugänglich gemacht. Am 12. Dezember öffnet in Klosters die «Kunstecke« ihre Tore. Werke von Luck und seinen Nachkommen stehen dabei im Fokus.

Klosterser
Zeitung
vor 2 Monaten in
Kultur & Musik
4 neue Kinderbücher von Georg Peter Luck werden diesen Winter veröffentlicht.
zVg

Die Lucks sind definitiv eine Künstlerfamilie: Angefangen von Georg Peter Luck, der für zahlreiche Werke, von traditioneller Landschaftsmalerei bis zu abstrakten Werken bekannt ist, sind auch seine Kinder, Bettina Thöny-Luck, Anna Maria Thöny-Luck und der verstorbene Jörg Luck künstlerisch tätig (gewesen), ebenso wie Enkel Tschems Luck

Die wahre Sensation an dieser Ausstellung ist aber, dass vier Kinderbücher, die Georg Peter gemacht hat, erstmals verlegt und gedruckt werden. Damit wird eine weitere Facette des eigentlich «unfassbaren» Künstlers in die Öffentlichkeit gerückt.

Kommentieren

Kommentar senden