×

«In St. Moritz habe ich Skifahren gelernt»

In der kommenden Woche startet das Engadiner Festival da Jazz. Nach dem Eröffnungstag gibt sich Jazz-Legende Klaus Doldinger im St. Moritzer Hotel «Reine Victoria» gleich zwei Mal die Ehre.

von Reinhold Hönle

Er schrieb die Fernsehtitelmelodien für den «Tatort» und «Das aktuelle Sportstudio». Auch die Filmmusik zum Weltkriegsdrama «Das Boot» komponierte er. Ganz nebenbei aber ist Klaus Doldinger ein Jazzmusiker von internationalem Format. Der heute 84-Jährige gehört zu den Stars der diesjährigen Ausgabe des Festivals da Jazz in St. Moritz. Konzertieren wird er hier mit seiner Band Passport.

Herr Doldinger. Sie treten am Freitag nächster Woche am Festival da Jazz auf. Was bedeutet Ihnen dieser Doppelauftritt?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.