×

Gelungener Wow-Effekt im Kantonsspital

In kleinem Kreis sind die drei «Kunst am Bau»-Projekte am Bündner Kantonsspital Chur der Öffentlichkeit präsentiert worden.

von Andrin Schütz

Nach rund fünf Jahren Bauzeit war es Mitte April dieses Jahres so weit: Der Neubau des Kantonsspitals Graubünden konnte eröffnet werden. Wenn auch aus bekannten Gründen in aller Stille, ohne Tag der offenen Tür.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.