×

So geht Blasmusik in Zeiten von Corona

Öffentliche Auftritte sind abgesagt, Musikproben auch. Was für viele der Verlust von sozialen Kontakten und fröhlichem Beisammensein bedeutet, ist für andere eine «lässige Herausforderung».

Für den Dirigenten der Jugend Brass Band Imboden, Gian Stecher, ist die aktuelle Situation des Coronavirus kein Hindernis, um mit seinen Jungmusikanten in Kontakt zu bleiben. Obwohl die gemeinsamen Musikproben auch bei ihnen total ausgefallen sind, ist es ihm wichtig, dass die jungen Talente trotzdem üben und sich für die Musik engagieren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.