×

Muzeum Susch ist Bau des Jahres

Aus 50 Schweizer Projekten wurde das Muzeum Susch zum «Bau des Jahres 2019».

Muzeums Susch

Der «Bau des Jahres 2019» steht in Graubünden, genauer im Unterengadin. Aus 50 Schweizer Projekten ist das Muzeum Susch von Chasper Schmidlin (Schmidlin Architekten) und Lukas Voellmy (Luvo Architekten) zum Gewinner erkoren worden. Die Architekten haben ein Ensemble aus mehreren Bauten, deren Geschichte teils bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, in ein zeitgemässes Museum verwandelt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.