×

Der Schönheit der Sprache will sie gerecht werden

Die rätoromanische Singer-Songwriterin Chiara Jacomet beweist mit ihrem Debütalbum «Da mesanotg» ihr Talent für bildstarke Texte und wendungsreiche Melodien.

Gleich in ihrem ersten Lied fächert Chiara Jacomet alias Chiara sämtliche Elemente ihres musikalischen Universums auf. Die Sehnsucht nach fremden Ländern, der Liebe und neuen Erfahrungen bestimmt den Ton des Debütalbums «Da mesanotg» – im Song «Glatsch da citrona» konzentriert die 20-jährige Singer-Songwriterin das Thema wie unter einem Brennglas.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.