×

Schwedisch, schwarz-weiss und massgeschneidert

In ihren typischen Anzügen begeisterten The Hives aus Schweden gestern das Glarner Publikum am Stadt-Open-Air und sprachen vorher mit der Südostschweiz – auch über ihr sechstes Mitglied.

Mit Niklas Almqvist aka Nicholaus Arson von The Hives sprach Johanna Burger

Die schwedischen Alternativ-Rocker The Hives beschallen bereits seit über 20 Jahren Musikbegeisterte auf der ganzen Welt. Um die Gründung der Band rankt sich ein Mythos: Der PR-Berater Randy Fitzsimmons soll die Band einst ins Leben gerufen und den Musikern das Spielen ihrer Instrumente beigebracht haben. The Hives wäre demnach sechs- und nicht fünfköpfig. Aber: Fitzsimmons existiert wohl gar nicht, bis jetzt hat ihn jedenfalls noch niemand gesehen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.