×

Engadiner Museum will Europäischen Museumspreis

Das Engadiner Museum St. Moritz ist für den renommiertesten Museumspreis in Europa nominiert.

Südostschweiz
Dienstag, 21. Mai 2019, 06:40 Uhr European Museum of the Year Award
Engadiner Museum St. Moritz
Das Engadiner Museum in St. Moritz.
ARCHIV

Gut 40 Museen haben sich für den renommiertesten Museumspreis in Europa beworben. Aus der Schweiz sind neben dem Engadiner Museum St. Moritz das Museum für Kommunikation Bern, das World Nature Forum in Naters und das Schweizer Finanzmuseum in Zürich nominiert, heisst es in einer Mitteilung. Die Verleihung findet in Sarajevo statt.

Seit über 40 Jahren verleiht das European Museum Forum den Europäischen Museumspreis (European Museum of the Year Award EMYA) sowie weitere Preise an Museen, die innerhalb der vergangenen drei Jahren neu entstanden sind oder erweitert oder substanziell neugestaltet wurden.

Das 1906 gegründete Engadiner Museum/Museum Engiadinais in St. Moritz wurde in den Jahren 2015/16 saniert und neuinszeniert. Herzstück ist neu ein innovativer E-Guide in sieben Sprachversionen.

Die Konferenz in Sarajevo vom 22. bis 25. Mai steht unter dem Motto «Innovation in europäischen Museen» (Innovation in European Museums) und wird am Samstagabend mit der Preisverleihung abgeschlossen. Das War Childhood Museum in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, erhielt im vergangenen Jahr den Museumspreis des Europarates (Council of Europe Museum Prize). Es ist Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung, zu der bis zu 250 Teilnehmende erwartet werden. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden