×

Newcomer #1: Anatina

Am 25. Januar findet der Bündner Music Award statt. Während dieser Veranstaltung werden nicht nur Trophäen für den «Musiker des Jahres 2018» und den «Song des Jahres 2018» vergeben, sondern es wird auch ein «Newcomer des Jahres 2018» gewählt. Heute stellen wir Euch die erste von drei nominierten Bands vor.

Donnerstag, 17. Januar 2019, 04:30 Uhr Bündner Music Award 2018
Dshamilja Maurer (links) und Olivia Virgolin sind «Anatina».
PRESSEBILD

Zwei Stimmen, zwei Gitarren – das ist «Anatina». Die beiden Kantonsschülerinnen Dshamilja Maurer und Olivia Virgolin bilden die zweiköpfige Indie-Band im Singer/Songwriter-Stil. Mit ihren 18 Jahren sind die beiden die Jüngsten in unserem Nachwuchs-Wettbewerb.

Wer ist Anatina?

«Dshamilja wurde einmal mit einer Anatina verwechselt, als wir auf der Suche nach Bandnamen waren», so Olivia. Sie hätten diesen Namen zuerst mehr als Gag-Name für die eigene Band verwendet. Heute sei er aber nicht mehr wegzudenken und gefalle ihnen ganz gut. Auch wenn er nicht wahnsinnig viel Sinn mache.

Bei einem Band-Workshop von «Helvetiarockt» arbeiteten die beiden Musikerinnen das erste Mal zusammen und merkten, dass sie eigentlich ganz gut harmonieren. Anderthalb Jahre sind seit dem Entscheid, zu zweit Musik zu machen, vergangen. «Wir hatten ähnliche Vorstellungen», aber man habe schon einen gemeinsamen Weg finden müssen, so Olivia. «Anatina» ist für Olivia roh, natürlich und nach dem eigenen Sinn. Ein Konzept, welches auch anderen Musikern gefällt. Erst kürzlich durften die beiden Frauen als Vorband für die Bündner Band From Kid in Chur auftreten.

Intuition ist gefragt

Auf die Frage, welche Vorbilder sie hätten, meint Olivia: «Wir lassen uns von vielen Künstlern inspirieren, die uns gefallen, aber wir wollen uns nach niemandem richten.» Intuitiv das machen, was für sie selbst stimme – so das Motto der beiden. Musik sei ein alltäglicher Bestandteil im Leben des Duos, trotz Schule stehen deshalb auch regelmässige Proben auf dem Programm. Wenn es auf Konzerte zugeht sogar täglich.

Und so klingt Anatina:

Im Gegensatz zu den Kategorien «Musiker des Jahres» und «Song des Jahres» handelt es sich bei der Kategorie «Newcomer des Jahres» nicht um ein Publikumsvoting. Der Sieger wird von einer Fachjury am 25. Januar an der Live-Show verkündet. Tickets dazu bekommt Ihr hier ...

Kommentar schreiben

Kommentar senden