×

Beim «Loucy» läuft der Countdown

Am Samstag steigt im Loucy - dem ehemaligen Palazzo - die Jubiläumsfeier des «Radio vu do». Feiern kann aber auch der Bündner Musikproduzent Lou Zarra – er eröffnet mit der Party seinen neuen Club in Chur.

Bettina
Cadotsch
Freitag, 07. Dezember 2018, 11:00 Uhr Besuch kurz vor der Eröffnung

Bevor am Samstag die grosse RSO-Party steigt, müssen im Loucy noch einige Schrauben eingedreht und Möbel platziert werden. «Wir müssen noch die Getränke einräumen, die Bar schmücken und da und dort noch einen Farbklex an die Wand tupfen», so Lou Zarra gegenüber Radio Südostschweiz. Er hat das Lokal von Roni Szepanski übernommen und verwandelt beim grössten Churer Clublokal nicht nur den Namen.

Auch wenn er und sein Team noch eine Nachtschicht einbauen müssen, seien sie im Fahrplan. Nichts ungewöhnliches bei Neueröffnungen wie Zarra betont. «Während der Maler und der Hilfsarbeiter beim Hintereingang rausgehen, kommen im Haupteingang die Gäste rein. Man wird also gerade noch fertig».

Eine ganz persönliche Note

Der Name «Loucy» begleitet Lou Zarra bereits sein Leben lang. «Der Spitzname meiner Schwester ist Loucy und es gibt einen tollen Film, der so heisst». Und der neue Clubbesitzer ergänzt weiter: «Man kommt aus dem «Welschdörfli» ins Loucy rein, und «Loucy» bedeutet auch eigene Stadt.» Nicht nur mit dem Namen drückt Zarra seinem Club einen neuen Stempel auf.

Überall gibt es Gegenstände die leuchten und die Farben pink, violett und schwarz dominieren die Räumlichkeiten. «Jeder Besitzer ist anders und ich möchte einfach meine Leidenschaft und mein Flair hier reinbringen, damit es eine gewisse Atmosphäre gibt».

Das Loucy soll aber nicht eine reine Konzert- und Partyhalle, sondern eine Eventhalle sein. Denkbar wären beispielsweise auch Nachtflohmärkte, wie er ausführt.

Ein Blick in den Club. FLURINA GUYAN

Vorteile eines Musikproduzenten

Ob man als Musikproduzent einfacher an Acts gelangt, beantwortet Lou Zarra mit «Jein». «Ich denke, dass es einfacher sein wird, bei den Acts mit denen ich selbst auch arbeite». Auch sonst sei es bestimmt von Vorteil, dass ihn einige kennen und er hofft, dass er Kontakte knüpfen und «gute Vibes» aufbauen kann. Nun freut er sich riesig auf die Eröffnungsfeier, welche am Samstag, den 8. Dezember stattfindet. (can)

Die Geburtstagsparty
Radio Südostschweiz stosst am Samstag, 8. Dezember, mit Euch auf das 30-Jahr-Jubiläum an. Ab 22 Uhr bis 3 Uhr sorgen Mr. Nice Guy und DJ Tenzking zusammen mit dem Team von Radio Südostschweiz im «Loucy»-Club in Chur für beste Stimmung. Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 18 Jahren.

Kommentar schreiben

Kommentar senden